Herzlich Willkommen

auf dem Geyrerhof!

Wilde Wochen im Geyrerhof

Jedes Jahr im Spätherbst möchten wir Sie im Rahmen unserer „Wilden Wochen” in der Naturidylle Geyrerhof® mit einem besonderen 5-Gänge-Degustations-Wildmenü oder mit einzelnen Südtiroler Pilzgerichten und Wildspezialitäten aus eigener Zucht bei uns verwöhnen.

Für all jene, die beruhigt auch mal das eine oder andere Tröpfchen vom guten Wein oder von anderen alkoholischen Getränken probieren möchten, bieten wir die sichere Möglichkeit zum Vorzugsbonus von -20% auch direkt im Haus zu übernachten und sich eine Auszeit zu gönnen.

 

Südtiroler Wildspezialitäten im Gasthaus Geyrerhof in Oberbozen:

Ein kleiner Vorgeschmack… solche und ähnliche Köstlichkeiten erwarten Sie:

 

 

Settimana di selvaggina

Wildwochen am Geyrerhof

 


Knackiger Herbstsalat mit geräucherter Wildlbachforelle

 

12,80 €

Zweierlei Hirschwurst mit hausgemachten

Kloatzen – Feigenfrüchtebrot und Walnusskernbutter

 

10,00 €

Gamsleberreis in Wildkraftbrühe und feinem Käsestangerl

 

6,80 €

 

Wildhamburger vom Platzhirsch auf Rotkraut mit Pommes Frites

 

15,70 €

 Hausgemachte Kastanientagliolini mit Wildragout

 

12,90 €

Christofs Hirschleberknödel mit Rittner Steinpilzsauce

 

13,80 €

Südtiroler wilde Brennesselknödel mit Parmesankäse und Nussbutter

 

11,90 €

Rittner Rehbockgulasch mit Speckknödel und Apfelblaukraut

 

Nur – solo 16,90 €

Junghirschbraten in Südtiroler Lagrein Dunkel,

Golden Delicious mit Wildpreiselbeeren und Blaukraut

Trüffelpolenta oder Tiroler Speckknödel

 

23,00 €

Latschenkieferhalbgefrorenes mit Südtiroler Portweinapfel

 

9,50 €

Polsterzipfel mit Kastanieneis

 

7,80 €

5 Gänge Degustation mit passender Weinbegleitung

5 portate degustazione con vini abbinati

Törggelen nach Tradition

Im Herbst, wenn die Blätter sich färben, wird das Land hier einzigartig: Es ist Törggelezeit

Mitte Oktober etwa beginnt der stechende Duft der fermentierenden Weine aus den nicht weniger als 26 Weinkellereien der Talferstadt Bozen zu steigen, die Walnüsse fallen von den Bäumen und einheimische Kastanien tauchen auf den Marktständen auf. Der Duft des neuen Weines kribbelt in der Nase und der Anblick von Kastanien und Nüssen löst eine unaufhaltsame Aktivität aus.

Einheimische und Gäste treibt es hinaus in die sonnenseitigen Buschenschänke und Bauernhöfe. Dort steht der „nuie” (neue) Wein zur Verkostung bereit. In großen, gelöcherten Pfannen werden über dem offenen Feuer Kastanien gebraten. Hauswürste, G'selchtes und Blutwurst werden aufgetischt, während der Blick nicht loslassen kann und zwischen den leiblichen Genüssen auf dem Tisch und der Schönheit der herbstverzauberten Natur hin und her schweift. 

Buschenschänke zum Törggelen am Ritten

SignatKlobenstein Oberbozen Lengstein Unterinn Wangen
Baumannhof
NEU Kinighof
Gasthof Signaterhof
Loosmannhof
Gasthaus Patscheider
Feichtnerhof
Gasthaus Bad Siess
Moserhof
Gasthaus Pfoshof
Gasthaus Rielingerhof
Ebnicherhof
Kaserhof
Moarhof
Seeberhof
Waldnerhof
Haidgerberhof
Gasthaus Zunerhof
Gasthaus Gstreinhof
Neuhauserhof
Terlhof
Maggnerhof
Steinmannhof

Am Geyrerhof wird größter Wert auf natürliche Produkte
und deren traditionelle Herstellung gelegt.

Und das schmeckt man: Überzeugen Sie sich selbst!

link

Freuen Sie sich auf einen einmaligen Natururlaub
am Ritten in Südtirol.
Schön eingerichtete Zimmer mit
Panorama-Balkon warten auf Sie!

link