Herzlich Willkommen

auf dem Geyrerhof!

Unser Bauernrestaurant

Der Mensch ist, was er isst*

Der Mensch ist, was er isst* und deshalb ist es uns wichtig, unseren Gästen eine besondere Kombination aus Südtiroler und mediterranen Zutaten zu kreieren.

Wir selbst erwerben keine Massenangebote, kaum Tiefkühlprodukte, Halb- oder gar Fertigprodukte, sondern verwenden vorwiegend saisonale, frische, hausgemachte und zertifizierte Produkte. In Sachen Fleisch greifen wir meist auf das Fleisch der hauseigenen schottischen Hochlandrinder, der Hirsche oder Schweine zurück. So findet der Hausgast bei uns keine Wochenspeisepläne oder flexible Essenszeiten, sondern nur frisch auf den Punkt zubereitete, nahrhafte Speisen, die der Jahreszeit entsprechen und welche mit unserer reichhaltigen Weinkarte ergänzt werden.

Als heutigen Schwerpunkt in der umfangreichen Weinkarte finden Sie vor allem regionale Weine: Spezialitäten und Raritäten aus der Weinregion Südtirol. Einen kleinen Teil unseres Sortiments nehmen Weine aus einzelnen Regionen Italiens, Frankreichs und weltweiten Weinländern ein. Kurt, der junge Unternehmer, kümmert sich selbst um den Weineinkauf, das Wohl seiner Gäste und steht mit kompetenter und professioneller Hilfe als Berater zur Verfügung. Gelegentliche Themenabende und Spezialverkostungen im und außer Haus finden regen Anklang bei Gästen und Einheimischen. Die Weinstube am Geyrerhof, welche bereits am Ende des zweiten Weltkrieges 1945 dokumentarisch erwähnt wurde, wird auf diese Weise neu belebt.

Was Sie sich nicht entgehen lassen dürfen:

JEDEN ABEND um 19.00 Uhr liebevolles 4-5-Gang Menü mit Salatbüffet und Biovitalecke für nur 26,00 € pro Person (Wir bitten um Reservierung)

JEDEN FREITAG um 18.30 Uhr Aperitif mit Weinverkostung und anschließendem Menü (s.o.) für 29,00 € pro Person (Wir bitten um Reservierung)

*Ludwig Feuerbach

 

Neue Öffnungszeiten Restaurant:


Sa bis Mo

  • Mittagstisch: von 12.00 bis 14.00 Uhr
  • Nachmittags von 15.00-17.00 Uhr: kalte Speisen (traditionelle Merende), Kuchen- und Kaffeespezialitäten
  • Abendmenü ab 18.30 bis 21.00 Uhr

Täglich

  • kalte Speisen, Kuchen- und Kaffeespezialitäten von 15.00-17.00 Uhr
  • Abendmenü ab 18.30 bis 21.00 Uhr

Wir bitten um Ihre telefonische Reservierung zur besseren Planung und zur Verringerung von Wartezeiten.

 

 

Das kommende Highlight Silvester Gala mit Brunsh ins neue Jahr 2018:

Es erwartet Sie neben dem Gala Dinner ein atemberaubendes Feuerwerk auf Augenhöhe mit dem italienischen Meister in Pyrotechnik!

Essen ist ein Bedürfnis,
genießen eine Kunst!

François de La Rochefoucauld

Jeden Abend bieten wir ein Degustationsmenü aus der regionalen, nationalen und internationalen Küche:

Einige der Besonderheiten sind…

  • unser hausgemachtes Bauernbrot aus dem Steinofen
  • Hirschwurst und Wurst vom schottischen Hochlandrind aus Eigenproduktion
  • Terlaner Weinsuppe
  • Gerstensuppe
  • Knödel in allen Variationen
  • Salatteller vom Kräutergarten mit Ziegenkäse
  • hausgemachte Buchweizennudeln und Nudeln jeglicher Art
  • der originale Bauernspeck, hausgeräuchert
  • Rehrücken mit glasierten Apfelspalten
  • Hirschfilets mit Polenta und Preiselbeeren
  • verschiedene Wildspezialitäten
  • der originale Bauernschmarren
  • Stanitzel mit Eis und frischen Früchten
  • unser legendärer hausgemachter Apfelstrudel mit Pinienkernen
  • unsere Sachertorte… fast wie im Original
  • die hauseigenen Destillate
  • Fruchtkonfitüre
  • und vieles mehr ...

Für Gruppen:

  • Spezielle Firmenessen
  • Weihnachtsessen
  • Familienfeiern
  • Hochzeitsfeiern bis 60 Personen
  • Jubilare
  • Geburtstagsfeiern

Für Paare und Individualisten:

  • Überraschungsmenüs
  • Spezielle Wildmenüs
  • Gutscheine zum Verschenken
  • Vorspeisenwochen
  • Grillabende
  • Weinverkostungen
  • Gala-Dinner
  • Jeden Freitag Aperitif mit Weinverkostung und anschließendem 4-5 Gang-Menü mit Salatbüffet und Biovitalecke für 29,00 € pro Person (wir bitten um Reservierung)

Unsere kleine Caffetteria mit Panoramaterrasse am Ritten.
Ob früh morgens auf den schnellen Espresso, vormittags für den Pausen-Macchiato
oder nachmittags zum Cappuccino mit Kuchen: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

link

Im November möchten wir Sie im Rahmen unserer "Wilden Wochen"
mit einem besonderen 5-Gänge-Degustations-Wildmenü
aus eigener Zucht verwöhnen.

link